Events

Fr 11.7. KILLEKILL & FRIENDS

 

TIN MAN (killekill, acid test) – live
THE MARX TRUKKER – live
EVIRGEN (cassegrain/killekill)
DJ ATACT (cassegrain/killekill)
DANIELE ANTEZZA (dadub)
HKS97 (freude am sitzen)
STYPE (killekill)
DJ FLUSH (killekill) 
Killekill feiert mit Freunden. ok. THE MARX TRUKKER zum Beispiel, ein schwitzendes Tier hinter den Maschinen.
Vor allem aber ist TIN MAN dabei, der Mann, der es mit seinen Produktionen immer wieder schafft, Acid so zu formulieren wie kein anderer. Zart, mit Samthandschuhen, melancholisch und sehnsüchtig und manchmal psychedelisch wie die Hölle. Sein jüngstes Album auf Acid Test kann davon genau so ein Lied singen wie seine Kooperationen mit Cassegrain auf Killekill. Im Kreise lauter Freunde wird das ein Freudenfest!
Resident Advisor
FacebookStart: 24:00 
Suicide Circus 
Revaler Strasse 99 
10245 Berlin-Friedrichshain 
Zugang von Warschauer Brücke 


 

 

13.6. 6 JAHRE KILLEKILL

HARD TON (killekill house trax) – live
SNUFF CREW (bpitch, killekill) – live
DJ SPIDER (plan b, killekill)
DJ FLUSH (killekill)
HANNO HINKELBEIN (killekill)
FRANK BEAN (killekill)
+ many more 
drinnen und draußen!
Killekill feiert seinen 6. Geburtstag mit einer Menge Vorzeigekünstlern des Labels.
Allen voran steht das italienische Ausnahme-Duo HARD TON. Mit unglaublichen Kostümen legt der Heavy Metal-Sänger Max zu den Beats von DJ Wawashi eine Show hin, die sich jeder Kategorisierung entzieht und alles in den Schatten stellt, was man bisher gesehen hat. Disco ist die Basis, aber die Extremität in der Ausführung und der Gesamtauftritt in Sachen Gender zeigt allerdings einen ernstzunehmenden Disrespect für den Medienmainstream und ist purer Punk. Dass der Sänger Max eigentlich aus dem Heavy Metal-Umfeld kommt, und sich mit seinem Gesang an Bands wie Queensryche orientiert, rundet die Sache nur ab. Hammer!
Das maskierte Acid House-Duo SNUFF CREW rockt dann etwas straighter und härter, der New Yorker DJ SPIDER sorgt mit seiner dystopischen Version von House für den nötigen Horror auf dem Dancefloor. FRANK BEAN spielt sicher Elektro, und HANNO HINKELBEIN und DJ FLUSH runden als beste Kenner der Killekill-Nächte dann den Rest aus Euch raus.
Es dürfte ein würdiges Fest werden.
Resident Advisor
FacebookStart: 24:00 
Suicide Circus 
Revaler Strasse 99 
10245 Berlin-Friedrichshain 
Zugang von Warschauer Brücke 


16.5. KILLEKILL ELECTRIX: RADIOACTIVE MAN, DEZ WILLIAMS, DJ GLOW, ALIENATA, AXIOM

RADIOACTIVE MAN (wang trax, killekill) – live
DEZ WILLIAMS (trust) – live
DJ GLOW (trust)
ALIENATA (snuff trax)
AXIOM (killekill, crazy language)
Electro – die am meisten missverstandene Musikrichtung aller Zeiten, steht im Mittelpunkt der KILLEKILL ELECTRIX-Reihe. Und damit ist nicht dieses profillose Gedaddel gemeint, dass viele irrtümlicherweise eben so bezeichnen, weil ihnen kein anderer Name für ihren banalen Quatsch eingefallen ist. Sondern damit meinen wir Electro im Sinne von gebrochenen Beats im minimalistischen, futuristischen Gewand, Kraftwerk, Dopplereffekt, Drexciya und sowas. Detroit, Weltuntergang, Maschinen übernehmen die Macht und so.
RADIOACTIVE MAN ist in diesem Metier einer der besten. 7 Alben auf Warp zusammen mit Andrew Weatherall und zahlreiche Solo-Maxis auf allen möglichen Labels davor, danach und währenddessen sprechen Bände.
Ein Mann, der beim Soundcheck die Bass Drum so tunet, dass man das Gefühl hat, die Anlage klingt so gut wie nie, dazu ein Supersympath wie er im Buche steht. So muss das sein!
DEZ WILLIAMS ist da im Vergleich noch relativ neu. Aber seine Tracks auf Trust oder anderen Labels haben es in sich! Abstrakt sind sie, aber gleichzeitig sind sie druckvoll und gehen nach vorne wie kaum was anderes. Wir freuen uns auf seinen Auftritt! Überhaupt ist TRUST eines der wichtigsten und dienstältesten Labels im deutschsprachigen Raum, die diesen Sound zelebrieren.
Und so freuen wir uns neben DEZ WILLIAMS den Labelbetreiber DJ GLOW zu Gast zu haben, um mit ihm das 15-jährige Bestehen seines Labels zu feiern. Hört in die gerade erschienene Compilation zu diesem Anlass rein!
Aus dem Hause Killekill dann noch mit dabei: AXIOM und ALIENATA – Qualitätsallrounder ohnegleichen.
 
Resident Advisor
Facebook
Start: 24:00 
Suicide Circus 
Revaler Strasse 99 
10245 Berlin-Friedrichshain 
Zugang von Warschauer Brücke 


KILLEKILL 018_artwork_small

Fr 4.4. EOMAC ALBUM RELEASE PARTY

EOMAC (killekill, the trilogy tapes)
RANDOMER (hemlock, turbo)
HANNO HINKELBEIN (killekill)
DJ FLUSH (killekill)

live visuals: THE29NOV FILMS

Die Record Release Party für das erste Album auf Killekill!
Dieses wird geliefert von EOMAC, der mit seinem düsteren Release „Spoock“ Anfang letzten Jahres große Wellen geschlagen hat. Als Techno Track des Jahres haben ihn Leute wie Ellen Allien und Tommy Four Seven bezeichnet und die B-Seite war in der Jahres-Best of von Thom Yorke (Radiohead) und wurde von keinem Geringeren als Aphex Twin in seinen DJ-Sets gespielt.
Das Album wird von einer Lo-Fi-Ästhetik getragen, lässt sich aber ansonsten kaum in ein paar Worte packen. Von Slo-Mo Shuffles über Grime bis hin zu knüppelhartem Industrial Techno ist alles drin. Einziger gemeinsamer Nenner aller Tracks: HAMMER!
Als Support haben wir uns dann RANDOMER dazu geholt, der wie Faust auf’s Auge passt für diese Party. Mit seinem Style zwischen wonky techno, Dubstep und Industrial rennt er gerade alle Türen ein. Labels wie Untolds Hemlock oder Tigas Turbo reissen sich um ihn.

Wir freuen uns wie Bolle auf diesen Abend!
Resident Advisor
Facebook


Start: 24:00
Suicide Circus
Revaler Strasse 99
10245 Berlin-Friedrichshain
Zugang von Warschauer Brücke


annostamm2

21.03. KILLEKILL: ANNO STAMM, HANNO HINKELBEIN, DJ FLUSH, FIST VAN ODOR, visuals: 29NovFilm


ANNO STAMM (meakusma, all city)

HANNO HINKELBEIN (killekill)
DJ FLUSH (killekill)
FIST VAN ODOR (killekill)
visuals: the29nov films Besser bekannt ist der deutsche Künstler Lars Stöwe unter dem Pseudonym ANSTAM, aber wir buchen ihn lieber als ANNO STAMM. Denn unter diesem Alias veröffentlicht er die Tracks, die einen schwindeln lassen. Ohne den Techno Drive je zu verlieren, stecken sie voller Funk und Experimentierfreudigkeit. Das Ergebnis ist der schiere Wahnsinn, genau das Richtige für Killekill. Support kommt von HANNO HINKELBEIN, der nach längerer Pause endlich wieder bei uns am Start ist, sowie von Master of Weirdness FIST VAN ODOR und Labelboss DJ FLUSH. Eine musikalische Abenteuerreise wird das!check: www.annostamm.com

Resident Advisor
Facebook


Start: 24:00
Suicide Circus
Revaler Strasse 99
10245 Berlin-Friedrichshain
Zugang von Warschauer Brücke


affie-red_web

14.02. I LOVE ACID IST FERTIG


AFFIE YUSUF (killekill house trax, ferox, force inc)

POSTHUMAN (i love acid, balkan vinyl)
DJ FLUSH (killekill)
+ support visuals: THE29NOV FILMS KILLEKILL lädt zur monatlichen Sause in den Suicide Circus. Diesmal gibt es eine Kooperation mit I LOVE ACID, einer Londoner Underground-Partyreihe, die sich dem gleichen Sound verschrieben hat, und mit illegalen Parties in verlassenen U-Bahnhöfen mit Leuten wie Aphex Twin und Luke Vibert durchstartete. Aus jener Crew am Start ist der Resident POSTHUMAN, der sich auch schon mit seinen Veröffentlichungen sowie seinen zahlreichen Labels international einen Namen erarbeitet hat. Original UK Rave Crew in the house!
Gefeiert wird außerdem ein neuer Release von Acid-Legende AFFIE YUSUF. Für die aktuelle Platte auf Killekill House Trax hat er mit ein paar deepen, verspielten und treibenden Tracks gezeigt, wo bei ihm der House-Hammer hängt. Für diese Party darf man aber wieder mit einem korrekten Acid-Set rechnen.

Rave on!

Resident Advisor
Facebook


Start: 24:00
Suicide Circus
Revaler Strasse 99
10245 Berlin-Friedrichshain
Zugang von Warschauer Brücke


snuffotroomtory

24.1. KILLEKILL’s ACID IST FERTIG @Suicide Circus

SNUFFO (snuff crew) – live
DJ FLUSH (killekill)
ALIENATA (snuff trax, kat channel)
FIST VAN ODOR (killekill)
visuals: THE29NOV FILMS KILLEKILL serviert für diese Acid ist fertig ein kleines, aber feines Menü an Freunden: Labelboss DJ FLUSH, Queen of Jack ALIENATA, Weirdo FIST VAN ODOR und nicht zuletzt SNUFFO, eine Hälfte der Snuff Crew, dirty house-Experte und Party Animal vor dem Herrn.

Resident Advisor
Facebook


Start: 24:00
Suicide Circus
Revaler Strasse 99
10245 Berlin-Friedrichshain
Zugang von Warschauer Brücke


Cristian-Vogel-by-Marie-Staggat-13sw_web

Fr 13.12. Killekill pres. NO FUTURE FLASHBACK

CRISTIAN VOGEL (tresor, novamute) – special no future dj set
NEIL LANDSTRUMM (scandinavia, killekill) – live
DJ FLUSH (killekill)
FRANK BEAN (killekill) 20 Jahre sind es seit der Veröffentlichung ersten Platte von CRISTIAN VOGEL. Kaum ein anderer Produzent hat Techno so beeinflusst wie er. Seine kontinuierliche Suche nach dem Sound der Zukunft hat so viele unfassbar großartige Ergebnisse hervorgebracht, dass jegliche Art der Auflistung von vorn herein zum Scheitern verurteilt ist.
Als Abschluss seiner Tour, auf der er diese 20 Jahre mit einem speziellen DJ-Set, das Klassiker, unveröffentlichtes Material und aktuelle Experimente vereinigt, zelebriert, schaut er bei uns vorbei. Und wir grinsen wie die Honigkuchenpferde vor Freude.
Um die Sache abzurunden, haben wir das zweite Schwergewicht in dieser Klasse hinzu geholt: NEIL LANDSTRUMM.
Der Schotte hat mit mehreren Alben und unzähligen Maxis auf Tresor, seinem eigenen Label Scandinavia, Peacefrog und eben jüngst Killekill ebenfalls Techno-Geschichte geschrieben.
Mit seinen oberfetten Basslines und seinem Funk kann man ihn getrost als Vorreiter des heute angesagten UK Bass-Sounds bezeichnen, der Techno, Dubstep und Electro verbindet.

Mega Line up!

Tour Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=L-4sKYegsR0


Resident Advisor

Facebook


Start: 24:00
Suicide Circus
Revaler Strasse 99
10245 Berlin-Friedrichshain
Zugang von Warschauer Brücke


29novfilm

29.11.  7 YEARS OF 29NOVFILMS @ Humboldthain

visuals: THE 29NOV FILMS

techno floor:
EOMAC (killekill, code is law)
SEBASTIAN KÖKOW (29novfilms, killekill)
DJ FLUSH (killekill) ORION (gknstr)
I/Y (i/y)

house/experimental floor:
ALIENATA (kat channel, snuff trax)
FIST VAN ODOR (killekill)

29novfilms sind zweifelsohne DAS Filmkollektiv im Techno momentan. Mit einer einzigartigen Handschrift und ca. 5000 Videos auf Youtube für so ziemlich alles, was Rang und Namen hat, haben sie sich in den letzten Jahren ein einmaliges Standing geschaffen.
Für ihren 7. Geburtstag haben sich nun einige Freunde und Supporter aus dem Underground zusammengetan um zu gratulieren und zu danken.

Yeah!

Resident Advisor
Facebook

29.11.2013
HUMBOLDTHAIN
Start: 24h // 10€


cassegrain_new

22.11. KILLEKILL 015 RELEASE PARTY & 10 JAHRE PACOTEK


CASSEGRAIN (killekill, prologue) – live

DJ FLUSH (killekill)
ANNA (pacotek)

SOUSSANA (pacotek)
+ very special guest visuals: 29novfilms

Killekill feiert an diesem Abend seinen 15. Release. Der ist von CASSEGRAIN & TIN MAN und verbindet Acid mit modernem Techno wie nichts zuvor. Das griechisch-türkisch-englisch-österreichische Duo CASSEGRAIN ist live vor Ort, um von diesem einddrucksvollen Release einen sicherlich bleibenden Eindruck zu vermitteln.
Aber neben dem Release gibt es noch was anderes zu feiern: Nicht nur dass Killekill-Labelboss DJ FLUSH schon wieder Geburtstag hat, nein nein! Sondern 10 Jahre PACOTEK! In Israel gibt es ja an elektronischer Musik viel Trance und wenig anderes. Und dieses wenige andere wird vor allem von Pacotek auf die Beine gestellt. ANNA & SOUSSANA laden sich die Creme de la Creme des internationalen Underground ein, ob es nun S-Max, Tama Sumo, DJ Stingray oder Alienata sind. Sie holen sie dorthin und bisher kamen alle glücklich wieder. Nach 10 Jahren mit Veranstaltungen bringt Pacotek nun endlich auch ein eigenes Label an den Start, und so wird nicht nur das zehnjährige Jubiläum, sondern eben auch der Labelstart gefeiert. Gratuliert wird unter anderem auch von einem DJ, dessen Name hier aus clubpolitischen Gründen nicht genannt werden darf, der sich aber um die Berliner Szene verdient gemacht hat wie wenige, das darf und muss gesagt werden. Wir freuen uns solch einen Gast bei uns zu haben!

Resident Advisor
Facebook


Start: 24:00
Suicide Circus
Revaler Strasse 99
10245 Berlin-Friedrichshain
Zugang von Warschauer Brücke


Krake Festival

Next Event

New in Shop

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close